Ausstellungen / Aktivitäten

XXI. Rosa-Luxemburg-Konferenz 2016


Kunstausstellung
„Ni dieu, ni maître: Wir brauchen keine anderen Herren, sondern keine!”



Das Erscheinungsbild der Kunst wurde über viele Jahrhunderte von den jeweiligen Herrschern definiert. Das 21. Jahrhundert braucht aber nicht nur in dieser Hinsicht keine anderen Herren, sondern gar keine!

Diesem Leitbild folgend, lautete das Motto der diesjährigen Kunstausstellung im Rahmen der Rosa-Luxemburg-Konferenz „Ni Dieu, ni maître – wir brauchen keine anderen Herren, sondern keine!”



Online-Galerie zur Kunstausstellung der XXI. Rosa-Luxemburg-Konferenz 2016





Impressionen